Freya, PRE, *2016, PK1, M&M

Name:                      JMS Freya
Rasse:                      PRE
Geschlecht:                Stute
Alter:                        1,5 Jahre – 28.05.2016
Stockmaß:                 Endmaß ca. 1,57m
Farbe:                       Braun
Preis:                        PK1 (bis 2.500€)
Vater:                       Distinguido FM – v. Zebulon
Mutter:                      Rociera CIV – v. Atrevido XLVII

Hier Abstammung ansehen!

 

Wundervolle, barocke Jungstute mit tollen Bewegungen und dem super Charakter ihres Vaters.

Ende Mai letzten Jahres kam endlich der langersehnte erste Nachwuchs meines Deckhengstes Distinguido zur Welt.
Die kleine Freya hat unsere Herzen im Sturm erobert. Von Anfang an zeigte sie viel Power und Bewegungsdrang. Sie ist immer gut drauf und immer die erste die kommt um einem „Hallo“ zu sagen. Bei genügend Streicheleinheiten legte sie sich hin, um diese bei einem Nickerchen mit dem Kopf auf meinem Schoß so richtig genießen zu können. Einfach ein traumhaftes Fohlen mit dem gutmütigen Charakter ihres Vaters.
Schon von klein an sah man, dass sie ein richtig barocker „Brummer“ werden wird. Ihr barocker Bau, die Schönheit ihres Vaters gepaart mit ihren grazilen Bewegungen mit einem super Schritt und ihrem tollen Charakter wird sie sicherlich ein traumhaftes Reitpferd werden.

Freya lässt sich überall anfassen, ist überhaupt nicht Menschenscheu, kennt Führen, angebunden Stehen, Hufe geben und den Schmied und ist selbstverständlich regelmäßig entwurmt und geimpft.
Freya kam nach dem Absetzen (wo sie auch eine Box kennenlernte) wieder in ihren gewohnten Herdenverband wo sie noch immer lebt und jetzt auf ihre kleinen Geschwister aufpasst.

Da ich mittlerweile einfach so viele Pferde habe, habe ich mich schweren Herzens dazu entschieden, Freya in liebevolle neue Hände abzugeben.

Gerne kann sie auch noch zur Aufzucht oder sogar noch bis zum Anreiten bleiben, oder natürlich auch sofort in ihr neues Zuhause mit guter Aufzuchtmöglichkeit abreisen.

Alle unsere Zuchtstuten und Jungpferde haben viel Platz um herumzurennen und bekommen speziell für sie geeignetes Futter, welches speziell gegen die Bildung von Wachstumsschäden und OC/OCD konzipiert ist. Mehr darüber erzähle ich Ihnen gerne persönlich.

Für weitere Informationen, bitte zögern Sie nicht, Kontakt mit mir aufzunehmen!