Kurse im Ausland

Im Herbst 2018 habe ich in Verbindung mit einem Vortrag beim VFD-Stammtisch über meine Ausbildung an der Königlich Andalusischen Hofreitschule in Jerez de la Frontera meinen ersten Wochenendkurs in Obernkirchen bei Bückeburg gegeben.

Der Kurs war ein voller Erfolg! 
Ich habe viele tolle Menschen und Pferde kennengelernt. Von ungerittenen Pferden bis zu weit ausgebildeten war alles dabei. Auch gab es verschiedene “Reitweisen” zu sehen. Das wichtigste aber hat bei allen gestimmt: alle waren mit viel Ehrgeiz und Spaß dabei! Es war toll innerhalb der 3 Tage bei jedem Einzelnen Erfolge zu sehen und zu sehen dass meine Tips gerne angenommen werden und auch wirklich weiter helfen. 

Deshalb, und auf Grund der großen Nachfrage habe ich mich dazu entschlossen, im kommenden Jahr noch weitere Kurse ins Programm aufzunehmen.

Bei den Kursen ist die einzige Anforderung an die Teilnehmer der Wille, etwas zu lernen und die Kommunikation mit dem Pferd zu verbessern. Ich hole jeden dort ab, wo er ist und versuche alles technisch so zu erklären, dass die einzelnen Tips auch ganzheitlich verstanden werden, denn nur dann ist deren Umsetzung sinnvoll und überhaupt möglich. Ich möchte auch weder die Reitweise noch den Reitstil verändern, sondern gehe ganz individuell auf jeden Einzelnen ein und helfe ihm, seine persönlichen Schwierigkeiten zu überwinden und die Stärken zu verbessern, sodass das Reiten an sich leichter und harmonischer wird und einfach mehr Spaß macht.

Für das nächste Jahr sind die folgenden Kurse in Deutschland geplant:

  • Obernkirchen (bei Bückeburg/ Raum Hannover)
    • (Frühjahr und Herbst)
  • Bad Ems (bei Koblenz)
    • Frühjahr
  • Großwolderfeld (bei Papenburg / südl. Ostfriesland)
    • Sommer

Für weitere Informationen bzgl. der geplanten Kurse bitte nehmen Sie doch einfach Kontakt mit mir auf.

Würden Sie gerne selbst einen Kurs bei sich in der Nähe organisieren? Melden Sie sich doch einfach und wir schauen, wie wir das hinbekommen 🙂

 

“Es war ganz toll mit dir!!
Vielen Dank für deinen Unterricht. Du hast uns genau da abgeholt, wo wir es grad gebraucht haben.”

“Ich möchte mich noch einmal persönlich bei Dir für den guten Unterricht bedanken! Du hast eine total angenehme, erfrischende und sympathische Art Deinen Unterricht zu gestalten. Man merkt schon nach kurzer Zeit, dass Du eine fundierte Ausbildung hast und mir gefällt besonders, dass Du dennoch einen offenen Blick in unterschiedliche andere Richtungen hast. Dein Unterricht ist im Sinne des Pferdes, tiergerecht, aber Du hast auch immer ein klar definiertes Ziel vor Augen. Ganz Klasse! “